Sony Movie Studio – Professioneller Videoschnitt

Mit Movie Studio brachte Sony eine einfach gestaltete Video-Software auf den Markt, welche für den einfachen Video-Editor auf jeden Fall ausreicht, allerdings noch dazu einige fortgeschrittene Funktionen birgt. Zum Beispiel kann man intern im Schnittprogramm einen Videoausschnitt erstellen, was vor allem für COD-Editor welche nach einem günstigeren Schnittprogramm gucken interessant sein dürfte. Auch hat man wirklich eine Vielzahl an Effekten und Vorlagen. Allerdings eignet sich Movie Studio auch für Videoschnitt-Anfänger, welche sich später mal eine professionellere Video-Software wie z.B. Sony Vegas zulegen möchten um damit noch höherwertige Filme zu produzieren.

Oberfläche:

sony movie studio

Die normale „Vannila“-Oberfläche von Movie Studio

sony movie studio

Die Schneideoberfläche mit eingefügten Clips

Die Oberfläche lässt sich noch dazu in zwei unterschiedliche Modi einstellen. Zum einen gibt es den „Einfachen Modus“, zum anderen gibt es den „Erweiterten Modus“ mit welchem wir z.B. über dem Vorschaufenster Einstellungen zur Performance treffen können.

Funktionen:

Sony Movie Studio 12:

  • diverse Übergänge
  • Farbeffekte
  • HitFilm-Effekte(weichere Ränder)
  • Maskengenerator
  • Videotitel in verschiedensten Arten
  • Beschleunigtes AVC-Rendern

Sony Movie Studio 13:

  • oben genannte Effekte
  • Unterstützung vieler Formate(z.B. 4K oder MP4)
  • Touch-Unterstützung auf Sony VAIO-Tap Geräten
  • Zwei Bearbeitungsmodien(Erweiterter Modus–> direktes schneiden von 4K-Dateien und Compositing)
  • direktes Hochladen auf soziale Netzwerke(Youtube, Facebook)

sony movie studio platinum suite 12   sony movie studio 13 suite box

Sony Movie Studio Platinum Suite 12                          Sony Movie Studio 13 Suite Box

Preis bei Amazon ansehen                                                    Preis bei Amazon ansehen


Vorteile:

  • bis zu 20 Bearbeitungsspuren
  • direktes schneiden von stereoskopischen 3D-Videos
  • 4K-Unterstützung
  • benutzerfreundliche Oberfläche

Nachteile:

  • Benutzeroberfläche an manchen Stellen zu dunkel
  • wichtige Codecs fehlen

Fazit:

Mit Movie Studio bekommt man die günstige Variante vom großen Bruder Sony Vegas mit etwas weniger Effekten. Wer also ein professionelles Videobearbeitungsprogramm mit einem großen Effekt-Reichtum sucht, der ist mit Movie Studio fündig geworden.

Tipp:

Hast du dich schon schnell in das Programm rein gearbeitet ? Dann verschnellere doch einfach deine Arbeitsschritte mit dem Fasst App Plug-In, weitere Informationen hier.


sony movie studio platinum suite 12sony movie studio 13 suite box

Sony Movie Studio Platinum Suite 12                          Sony Movie Studio 13 Suite Box

               Preis bei Amazon ansehen                                                Preis bei Amazon ansehen